Verwaltung

Am 1. Januar 1974 wird Dörrwalde nach Großräschen eingemeindet und ist seitdem ein Ortsteil.

www.grossraeschen.de

Bürgermeister Großräschen: Thomas Zenker

Ehrenamtlicher Ortsvorsteher Dörrwalde: Jörg Bergner

Fläche 887 ha
Einwohner 154
Koordinaten Breitengrad : 51.58699 | Längengrad : 14.061681
Verkehrsanbindung Bundesautobahn A13, Anschlussstelle Großräschen
Bundesstraße B96, Abfahrt Sedlitzer Weg
Bahnhof Großräschen (5 km Entfernung)
Buslinien 613, 614, 616 des VGOSL

Linie 613 - Großräschen/Altdöbern/Pritzen - Senftenberg

Linie 614 - Großräschen - Dörrwalde

Linie 616 - Ruhland - Schwarzheide - Annahütte - Großräschen/Dörrwalde